Beratung und Verkauf
Telefon 0340 / 65019644 Telefax 0340 / 65019645
Wachstuchrollen 20 m 49,- Euro Meterpreis dann 2,45 Euro ab 50,- Euro frei Haus
Bester Service - Zuschnitt gratis - schnelle Lieferung
 
 
 
Versand-Zahlarten
 
Mehr Informationen
einfach hier klicken

Tischdecken mit Mengenrabatt

Preiswerte und robuste Tischbedeckungen

 
Benötigt man gewerblich mehrere Tischdecken, schauen diese Kunden natürlich als erstes nach Tischdecken Anbietern, die Mengenrabatt gewähren. Dabei sollte hier zum Beispiel auch auf die Versandkosten, die bereits im Preis enthaltene Mehrwertsteuer aber auch auf die Nachkaufmöglichkeit der Tischdecken geachtet werden. Der Online-Anbieter für Wachstuch Tischdecken Tischdecke-net.de, bietet sehr attraktive Tischdeckenpreise und das auch schon ab einer Tischdecke. Der passgenaue Zuschnitt ist hier auch gratis. Hier haben auch Kleinbesteller schon günstige Preise die besser sind als Deckenangebote mit Mengenrabatt. Kauft der Kunde die Wachstuchrollen unkonfektioniert, so wird hier noch einmal ein erheblicher Preisnachlass gewährt. Beim überwiegenden Teil der Tischdeckenmuster handelt es sich um Standardware, die über längere Zeit für den Kunden lieferbar ist und so auch über lange Zeit passend nachgekauft werden kann.
   

Tischdecken von der Rolle selber zuschneiden 

Pflegeleichte Tischwäsche, wie Tischdecken aus Wachstuch oder aus Synthetikfasern gibt es in vielen Farben, Mustern und Größen. Es gibt jedoch auch Tische, die nicht den Normmaßen entsprechen. Auch für diese Möbel möchte man, wenn man sie als Ess- oder Beistelltisch verwendet, mit einem entsprechenden Tischbelag versehen. Die Holzoberfläche soll vor Feuchtigkeit und Verschmutzung geschützt und der Tisch dekorativ gestaltet werden.
 
Wer einen oder mehrere Tische mit ungewöhnlichen Maßen hat oder mit dem Überhand der Fertigtischdecken aus Wachstuch nicht zufrieden ist, hat die Möglichkeit seine neue Tischdecke von der Rolle zu kaufen und selbst zuzuschneiden. Damit die Tischdecke dann auch passt, sollte man erst einmal den Tisch vermessen. Zur Fläche der Tischplatte muss man dann die Länge des Überhangs und eventuell eine Nahtzugabe hinzurechnen. Mit diesen Maßen kann man dann in einem online Shop, der sich auf Tischwäsche spezialisiert hat, auf die Suche nach dem passenden Tischbelag gehen. Hat man eine Deckenart gefunden, die den eigenen Vorstellungen entspricht, schaut man nach, wie breit die Rolle ist, und bestellt dann die entsprechende Länge. Sowohl bei der Breite als auch bei der Länge sollte man lieber ein wenig großzügig sein, dann hat man beim endgültigen Zuschneiden weniger Probleme.
 
Nach wenigen Tagen kommt die neue Tischdecke als Meterware nach Hause. Im besten Fall kann man die Wachstuchdecke nun einfach auflegen, weil sie genau die richtigen Maße hat. Muss man noch zuschneiden, sollte man am Besten ein Papiermuster der Tischplatte anfertigen und auf die Meterware legen. Mit einem Stift markiert man nun die Zugabe für den Überhang und zieht die Schnittlinien, an denen entlang man die Decke zuschneidet. Wachstuchdecken muss man nicht säumen, man kann sie direkt nach dem Zuschneiden auflegen und verwenden. Bei manchen Kunststoffdecken sieht es einfach schöner aus, wenn man sie säumt. Dazu muss man beim Zuschneiden eine Nahzugabe einrechnen und diese dann mit der Nähmaschine säumen. Tischdecken aus Wachstuch oder Kunststoff sind schön und praktisch zugleich und als Meterware oft besonders preiswert.
Angebote
   
Wachstuch Tischdecke Lea marine H
Lieferzeit: sofort lieferbar 
(Rollen-Sonderpreis 49,00 €)
inkl. MwSt (19%)
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Wachstuch Tischdecke Nancy grün H
Lieferzeit: sofort lieferbar 
(Rollen-Sonderpreis 49,00 €)
inkl. MwSt (19%)
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Wachstuch Tischdecke Uni schwarz M
Lieferzeit: sofort lieferbar 
(Rollen-Sonderpreis 49,00 €)
inkl. MwSt (19%)
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Wachstuch Tischdecke Volia gelb H
Lieferzeit: sofort lieferbar 
(Rollen-Sonderpreis 49,00 €)
inkl. MwSt (19%)
In den WarenkorbDetails
 
Weitere interessante Seiten: