Beratung und Verkauf
Telefon 0340 / 65019644 Telefax 0340 / 65019645
Wachstuchrollen 20 m 49,- Euro Meterpreis dann 2,45 Euro ab 50,- Euro frei Haus
Bester Service - Zuschnitt gratis - schnelle Lieferung
 
 
 
Versand-Zahlarten
Versand-Zahlarten
Mehr Informationen
einfach hier klicken

Wachstuch für den Außenbereich

Outdoortischdecken

 
Hochwertige Marken Wachstuchtischdecken sind durch ihre unempfindliche und wasserabweisende Tischdeckenoberfläche gut für den Außenbereich geeignet. Die Tischdecken aus Wachstuch sind in den unterschiedlichsten Muster und Farbstellungen erhältlich. Es empfiehlt sich gerade für den Außenbereich gemustertes oder dunkleres Wachstuch zu verwenden, da dieses dann auch noch unempfindlicher ist. Der Gestaltungsmöglichkeiten sind auch im Außenbereich kaum Grenzen gesetzt. Auch für den Außenbereich sind Themendrucker für Wachstücher sehr beliebt und gut geeignet. Dadurch lassen sich auch gerade im gewerblichen Bereich gute Werbeeffekt erzielen. Die Wachstuchtischdecken im Außenbereich sollten gut an der Tischplatte fixiert sein damit keine Feuchtigkeit zwischen dem Wachstuch und der Tischplatte gelang. Wachstuchtischdecken im Außenbereich sollten mit Tischklammern oder anderen Hilfsmitteln Fixiert werden.
   

Alte Holztische preiswert verschönern 

Wer einen alten Holztisch zu Hause hat, muss ihn nicht wegwerfen. Es gibt einige preiswerte und einfache Möglichkeiten, ihn zu verschönern und wieder aufzuwerten.

Lange haltbar: Lackieren

Die bekannteste Möglichkeit, einen alten Holztisch zu verschönern, besteht darin, ihn neu zu lackieren. Ist der Tisch bisher noch unbehandelt, ist das besonders einfach: Nach dem Anschleifen kann eine Grundierung aufgetragen werden, darüber dann der Lack in der gewünschten Farbe. Bei bereits lackierten Tischen muss der alte Lack zunächst abgeschliffen werden. Tragen Sie hierbei unbedingt eine Atemmaske und schützen Sie Ihre Augen! Um beim Lackieren unschöne Einschlüsse und Blasenbildung zu vermeiden, sollte die Umgebung möglichst staubfrei sein und mehrere hauchdünne Lackschichten aufgetragen werden. Dies erfordert zwar etwas Geduld, der alte Tisch sieht danach aber aus wie neu.

Der Tisch wird zur Tafel

Verwandeln Sie Ihren alten Tisch in eine Tafel – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Zum Lackieren, wie oben beschrieben, einfach Tafellack verwenden. Besonders Kinder haben dann ihren Spaß mit dem Tisch.

Kreatives Mosaik

Für kleine Tische und kreative Menschen ist diese Lösung bestens geeignet: Im Bastelladen erhältliche Mosaiksteine werden auf den Tisch geklebt und anschließend nach Anleitung verfugt. Wer es individueller mag, verwendet Scherben von Kacheln, die man bei Fliesenherstellern umsonst bekommen kann.

Schnell und einfach: Bekleben

Einen Designertisch erhält man, in dem der alte Holztisch mit Papier beklebt wird. Zeitungen sind hierzu eine gute Möglichkeit. Sie werden in Stücke gerissen und mit Hilfe von Tapetenkleister auf den Tisch geklebt. Falls Sie alte Bücher haben, ist es auch ein lustiger Hingucker, den Tisch kreuz und quer mit Buchseiten zu bekleben. Und Kinder haben besonders viel Spaß damit, wenn der Tisch mit bunten Papierschnipseln beklebt wird. Danach sollten Sie das gute Stück mehrmals mit Klarlack überziehen, um dem neuen Dekor Haltbarkeit zu verleihen. Eine Outdoortischdecke aus Wachstuch kann Tische im Außenbereich wirkungsvoll schützen. 

Angebote
   
Wachstuch Tischdecke Uni hellgrün M
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €
inkl. MwSt (19%)
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Wachstuch Tischdecke Uni silbergrau M
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €
inkl. MwSt (19%)
In den WarenkorbDetails